We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

1809er Marsch

INSTRUMENT GROUP: Blasorchester
KOMPONIST: Martin Brugger
VERLAG: De Haske Publications
PRODUKTFORMAT: Partitur
Der 1809er Marsch entstand durch die Liebe des Komponisten zur Tiroler Blasmusik, die er schon als Dreijähriger bei Konzertbesuchen in seinem Heimatort mit dem Großvater kennen gelernt hatte. Zu Ehren des Tiroler Freiheitskämpfers Andreas Hofer wurde der Marsch „1809er“ getauft und soll an die
€ 12,62
inkl. MwSt.
Special order Geringer Lagerbestand Auf Lager
Usually dispatched within 24 hours
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Instrument Group Blasorchester
Komponist Martin Brugger
Arrangeur Ernst Hutter
Verlag De Haske Publications
Instrumentierung Concert Band/Harmonie
Produktformat Partitur
Erscheinungsjahr 2009
European Parts Included Yes
Genre Volkstümliche Blasmusik
ISMN 9790035059180
Serie Ernst Hutter und Die Egerländer Musikanten
Seitenzahl 22
No. DHP 1094869-140
Beschreibung
Der 1809er Marsch entstand durch die Liebe des Komponisten zur Tiroler Blasmusik, die er schon als Dreijähriger bei Konzertbesuchen in seinem Heimatort mit dem Großvater kennen gelernt hatte. Zu Ehren des Tiroler Freiheitskämpfers Andreas Hofer wurde der Marsch „1809er“ getauft und soll an die Tiroler Befreiungskriege von 1809 erinnern.Nun wurde dieser Marsch von Ernst Hutter für die Produktion „Volksmusikstars singen Blasmusikhits” neu arrangiert. So entstand eine unwiderstehliche Kombination aus Tiroler Melodien und dem Egerländer Stil. Einem sehr schmissigen ersten Thema folgt ein stark virtuoses Basssolo, das abwechselnd mit warmen Tenorhorn- undFlügelhornklängen das wunderbar einfache Trio vorbereitet. Die eingängige Triomelodie kann instrumental sowie auch mit Gesang unterstützt interpretiert werden.
    Laden
    Laden